Kollodium Nassplatten

Die Kollodium-Nassplattenfotografie
wurde 1851 von Herrn Archer erfunden und gab allen Menschen erstmals die Möglichkeit sich selbst auf einer Platte zu sehen.

Bei diesem Verfahren ist noch richtig Handarbeit gefragt. Wenn ihr wollt, erkläre ich euch vor dem fotografieren wie das Foto entsteht.

Lass dich fotografieren wie anno dazumal, dieses Foto ist dann ein Unikat und nicht reproduzierbar!
Jetzt neu: bei Schönwetter sind auch Außenaufnahmen möglich.
Fotografiert wird mit einer originalen Plattenkamera aus dem Jahr 1890.
  • Nassplattenfoto 13×18

  • 95

    inkl. Mwst.

  • Dauer: ca. 60 Minuten
  • Outdoor oder Studio
  • Standartportrait oder Familienfoto in 13×18 auf Alutafel
  • OnLocation:10 km inkludiert – jede weitere Kilometer +0,80 cent / KM
  • Nassplattenfoto 18×23

  • 145

    inkl. Mwst.

  • Dauer: ca. 60 Minuten
  • Outdoor oder Studio
  • Standartportrait oder Familienfoto in 18×23 auf Alutafel
  • OnLocation:10 km inkludiert – jede weitere Kilometer +0,80 cent / KM
  • Nassplattenfoto 24×30 nur auf Anfrage!

  • 250,-

    inkl. Mwst.

  • Dauer: ca. 60 Minuten
  • Outdoor oder Studio
  • Standartportrait oder Familienfoto in 24×30 auf Alutafel
  • OnLocation:10 km inkludiert – jede weitere Kilometer +0,80 cent / KM